RegioCitadis

Für den Betrieb der RegioTram Fahrzeuge vom Typ Alstom RegioCitadis (dreiteiliger, Niederflur-Gelenktriebwagen) im Einsatz.

Von den 28 RegioCitadis-Zügen sind 18 E/E-Modelle, die sowohl im 15 KV-Wechselstromnetz der DB AG als auch im 600 V-Gleichstromnetz der KVG AG verkehren. Diese Züge fahren auf den Linien RT1 Kassel - Hofgeismar/Hümme und RT5 Kassel - Melsungen.

10 RegioCitadis-Züge besitzen als D/E-Variante ergänzend zu ihrem E-Antrieb einen Dieselmotor für den Einsatz auf der nicht elektrifizierten Strecke der RT4 Kassel - Wolfhagen.

Hersteller:Alstom LHB
Baureihe:452
Art:"E/E" Niederflur-Zweisystem-Stadtbahntriebwagen
Länge:36,7 m
Breite:2.650 mm
Eigengewicht:59,8 t
Geschwindigkeit:100 km/h
Leistung:600 kW
Fahrgastsitzplätze:84
Fahrzeugbestand:18
Standort:Kassel
Hersteller:Alstom LHB
Baureihe:689
Art:"E/D" Niederflur-Zweisystem-Stadtbahntriebwagen
Länge:36,7 m
Breite:2.650 mm
Eigengewicht:63,4 t
Geschwindigkeit:100 km/h
Leistung:600 kW
Fahrgastsitzplätze:84
Fahrzeugbestand:10
Standort:Kassel

// Weitere Merkmale

  • Serienmäßige Klimaanlage
  • Barrierefreiheit im gesamten Fahrzeug
  • Videoüberwachungskameras für mehr Sicherheit

// Wo unterwegs?

RT1 Kassel - Hofgeismar/Hümme (E/E-Wagen)
RT4 Kassel - Wolfhagen (E/D-Wagen)
RT5 Kassel - Melsungen (E/E-Wagen)