153

HLB Hessenbus erhält Fördermittel für E-Busse

Das Land Hessen wird die HLB Hessenbus mit € 745.000,00 bei der Anschaffung von Elektrobussen und der dazugehörigen Ladeinfrastruktur unterstützen, wie die Hessenagentur am Freitag mitteilte. Die Mittel für dieses Projekt (HA-Projekt-Nr.: 836/19-156) stammen aus dem Förderprogramm für Elektromobilität in Hessen.

Insgesamt investiert die HLB Hessenbus GmbH rund 1,8 Mio. Euro in die neuen Elektrofahrzeuge und die notwendige Infrastruktur. Ab spätestens Anfang 2021 sollen drei E-Busse im Linienverkehr des Main-Taunus-Kreis unterwegs sein.

Bereits Ende November haben HLB Hessenbus und der Aufgabenträger MTV Main-Taunus Verkehrsgesellschaft mbH einen E-Bus im Linienverkehr erfolgreich getestet.