Taunusbahn: Schienenersatzverkehr im August und September 2021

Pressemitteilung der Hessischen Landesbahn

Frankfurt, 14. Juli 2021

Im August und September 2021 kommt es auf der Taunusbahn (Linie RB15) zu Einschränkungen im Zugverkehr.

Unter der Woche kommt es von montags bis freitags zu Teilausfällen in den Abendstunden. Zwischen Brandoberndorf und Friedrichsdorf werden die Züge durch einen Schienenersatzverkehr mit Bussen (SEV) ersetzt.

An den Wochenenden fallen ganztägig zwischen Brandoberndorf und Friedrichsdorf alle Züge aus und werden durch einen Schienenersatzverkehr mit Bussen (SEV) ersetzt.

Reisende zwischen Frankfurt Hbf und Friedrichsdorf werden gebeten, auf die S-Bahn Linie S5 auszuweichen. Fahrräder können in den Bussen nicht mitgenommen werden.

Den Ersatzfahrplan finden Reisende unter www.hlb-online.de sowie www.bahn.de und www.rmv.de.