Taunusbahn: Einschränkungen im Oktober und November

Pressemitteilung der Hessischen Landesbahn

Frankfurt, 23. September 2021

Aufgrund von Bauarbeiten kommt es auf der Taunusbahn (RB 15) im Oktober zu Einschränkungen im Bahnverkehr.

Samstags und sonntags sowie an allen Abenden ab 20:15 Uhr stehen die Züge zwischen Brandoberndorf – Friedrichsdorf im gesamten Oktober komplett still. Zwischen 11.- 22.10.2021 entfallen montags-freitags einzelne Züge zwischen Usingen-Brandoberndorf. Die Hessische Landesbahn bietet in diesem Zeitraum einen Schienenersatzverkehr mit Bussen (SEV) an. Fahrräder können in den Bussen nicht mitgenommen werden. Reisende von und nach Frankfurt bringt die S-Bahnlinie S 5 an ihr Ziel.

Vom 25.10.-11.11. entfallen vereinzelte Züge der Taunusbahn zwischen Bad Homburg-Frankfurt (Main) Hbf. Auch hier können Fahrgäste auf die S 5 ausweichen.

Der geänderte Fahrplan ist unter www.hlb-online.de sowie www.bahn.de und www.rmv.de ersichtlich.