Zugverkehr zwischen Aschaffenburg und Darmstadt (RB 75) weiter wegen Baumaßnahmen eingeschränkt

Pressemitteilung Hessische Landesbahn GmbH

Frankfurt, 05. August 2019

Die Bauarbeiten auf der Mainbrücke bei Stockstadt dauern weiter an. Deshalb verkehren zwischen Babenhausen und Aschaffenburg Hbf auch vom 10. bis 25. August 2019 keine Züge der Linie RB 75.

Die Hessische Landesbahn (HLB) setzt im gesamten Zeitraum einen Schienenersatzverkehr mit Bussen (SEV) ein. Die Fahrtzeit zwischen Babenhausen und Aschaffenburg Hbf verlängert sich dadurch um ca. 20 Minuten. Die Mitnahme von Fahrrädern im SEV ist nicht möglich. Zwischen Babenhausen und Darmstadt Hbf verkehren die Züge regulär.

Lediglich in Messel können die Züge bis zum 23. August nicht halten. Die Hessische Landesbahn bittet die Fahrgäste, die in Messel ein- oder aussteigen möchten, ebenfalls den Schienenersatzverkehr zwischen Darmstadt Hbf und Aschaffenburg Hbf zu nutzen.

Die Lage der Ersatzhaltestellen und der Ersatzfahrplan sind unter www.hlb-online.de/service/verkehrsinfos  sowie www.bahn.de oder www.rmv.de ersichtlich.