RB12/RB15/RE9: Zugausfälle vom 24.07. bis 17.08.2020

Pressemitteilung der Hessischen Landesbahn GmbH

Frankfurt, 21. Juli 2020

Aufgrund von Oberleitungsarbeiten der DB Netz AG kommt es auf den HLB-Linien RB12, RB15 und RE9 zu folgenden Zugausfällen:

  • Die Züge der Linie RB12 fallen von Freitag, 24.07. ab ca. 19:30 Uhr bis Montag, 17.08.2020 bis ca. 4:00 Uhr zwischen Frankfurt-Höchst und Frankfurt(Main) Hbf aus. Die Hessische Landesbahn empfiehlt den Reisenden zwischen Frankfurt-Höchst und Frankfurt(Main) Hbf die S-Bahn-Linien S1 und S2 zu nutzen.
  • Die Züge der Linie RB15 fallen montags bis freitags vom 27.07. bis 14.08.2020 zwischen Bad Homburg und Frankfurt(Main) Hbf aus. Ausnahme: Der Zug 24985, Abfahrt in Brandoberndorf um 6:43 Uhr, Ankunft in Frankfurt(Main) Hbf um 7:58 Uhr, verkehrt im genannten Zeitraum planmäßig. Die Hessische Landesbahn empfiehlt den Reisenden zwischen Bad Homburg und Frankfurt(Main) Hbf die S-Bahn-Linie S5 zu nutzen.
  • Die Züge der Linie RE9 fallen montags bis freitags vom 27.07. bis 14.08.2020 zwischen Eltville und Frankfurt(Main) Hbf aus. Die Hessische Landesbahn empfiehlt den Reisenden zwischen Eltville und Frankfurt(Main) Hbf die Linie RB10 zu nutzen.

Der geänderte Fahrplan kann in der DB-Reiseauskunft (DB Navigator, www.bahn.de, DB-Fahrkartenautomaten, DB-Reisezentren etc.) sowie in der RMV-Verbindungssuche unter www.rmv.de abgerufen werden.