RB 12: Keine Züge zwischen Frankfurt Höchst und Frankfurt Hbf vom 29.10.-20.11.2020

Pressemeldung der Hessischen Landesbahn

Frankfurt, 20. Oktober 2020

Vom 29.10. bis 20.11.2020 verkehren an einzelnen Tagen in den frühen Morgen- und späten Abendstunden keine Züge zwischen Frankfurt-Höchst und Frankfurt (Main) Hbf (RB12). Der Grund dafür sind Oberleitungsarbeiten der DB Netz AG.

Betroffen sind die Züge der Linie RB 12 ab Frankfurt-Höchst um 4:58, 5:58 und 23:58 sowie die Verbindungen ab Frankfurt Hbf um 5:17, 5:47 und 0:47 Uhr.

Die Hessische Landesbahn (HLB) bittet Fahrgäste zwischen Frankfurt-Höchst und Frankfurt (Main) Hbf die S-Bahnen zu nutzen.

Die Ersatzfahrpläne sind unter www.hlb-online.de abrufbar. Weitere Informationen sind auch unter  www.rmv.de und www.bahn.de erhältlich.