Arbeiten am Gleis: Busse statt Züge zwischen Limburg und Weilburg vom 10. - 12.11.2018

Pressemitteilung Hessische Landesbahn GmbH

Frankfurt, 5. November 2018

Vom 10. - 12. November 2018 verkehren keine Züge auf der Strecke zwischen Limburg (Lahn) und Weilburg (RB 45). Die Deutsche Bahn AG beseitigt dort an den Bahngleisen Unwetterschäden aus den Sommermonaten.

Die Hessische Landesbahn bietet in diesem Zeitraum einen Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen an. Die Ersatzhaltestellen sind unter www.hlb-online.de verzeichnet. Fahrgäste müssen sich auf längere Fahrtzeiten bis zu 40 Minuten einstellen.

Der aktuelle Fahrplan kann in der DB-Reiseauskunft unter www.bahn.de, sowie in der RMV-Verbindungssuche unter www.rmv.de und unter www.hlb-online.de abgerufen werden. Alle übrigen Verbindungen zwischen Weilburg – Gießen – Fulda sind von den Änderungen nicht betroffen.