Wiesbaden: Instandhaltungskoordinator (w/m/d)

Für unseren Standort Wiesbaden suchen wir mit Schwerpunkt Technik VT642 einen Instandhaltungskoordinator (w/m/d).

Ihre Aufgaben

  • Organisation der Instandhaltung einer kleinen Dieselfahrzeug-Flotte (VT642) in der Werkstatt Wiesbaden (einschließlich Personalqualifikation, Werkzeugbedarf, Materialplanung)
  • Sicherstellen der Betriebssicherheit und Verfügbarkeit der Fahrzeuge
  • Überwachung der Instandhaltung gemäß den gesetzlichen Richtlinien und Herstellerangaben
  • Abstimmung der Fahrzeugbereitstellung mit dem Flottenmanagement
  • Monitoring der Verfügbarkeit, sowie von Störungsursachen und -häufigkeiten
  • Pflege und Überwachung der Fahrzeugdokumentation
  • Unterstützung bei Ausarbeitung von Pflichtenheften aus technischer Sicht z.B. für die Vergaben von Hauptuntersuchungen an Dritte
  • Unterstützung beim Obsoleszenz-Management
  • Mitwirkung im Werkstatt-Bereitschaftsdienst

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossene, technische Ausbildung, z.B. der Mechatronik/Elektrotechnik
  • hohes technisches Verständnis für Schienen-Fahrzeugtechnik
  • möglichst Führungserfahrung
  • gute EDV-Kenntnisse
  • Führerschein der Klasse B erforderlich
  • Eigeninitiative und Fähigkeit zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
  • hohes Maß an Motivation und Sicherheitsbewusstsein
  • gesundheitliche Eignung für den beruflichen Einsatz im Eisenbahnbereich

Wir bieten

  • Attraktive Vergütung mit Weihnachtsgeld und betrieblicher Altersvorsorge
  • Sicheren, unbefristeten Arbeitsplatz in Vollzeit in einem wachsenden Unternehmen
  • Offene Arbeitsatmosphäre mit kurzen Entscheidungswegen
  • Ein Team, mit dem die Zusammenarbeit Spaß macht
  • Fahrradleasing über den Arbeitgeber mit Sonderkonditionen

Sind Sie interessiert?
Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an die

HLB Hessenbahn GmbH
Kaiser-Friedrich-Ring 79
65185 Wiesbaden
Telefon: 0611 950102-0

Jetzt bewerben!