Hanau: Trainer Zugbegleitdienst (w/m/d)

Für das Teilnetz Südhessen-Untermain am Einsatzort Hanau suchen wir zum 01.01.2021 einen Trainer Zugbegleitdienst (w/m/d).

Ihre Aufgaben

  • Übernahme von Aus- und Fortbildungsmaßnahmen im Zugbegleitdienst (Unterrichte, Workshops, E-Learning, etc.) konzernweit im gesamten Netz der HLB laut vorliegenden Lehr- und Unterrichtsplänen
  • Mitarbeit in der Organisation und Durchführung der standortübergreifenden Aus- und Fortbildung und der regelmäßigen Schulung von Zugbegleitern im theoretischen und praktischen Teil
  • Auftragsbezogene Pflege, Aktualisierung und Ablage von Schulungs- und Informationsmaterialien für Zugbegleiter
  • Auftragsbezogene Erfassung von statistischen Werten, Administration des Abteilungsinventars, Ausgabe und Rücknahme von Arbeits- und Ausstattungsmaterialien
  • Anlassbezogene Übernahme regulärer Zugbegleiter Aufgaben und Erhalt des Fachwissens zur selbständigen Anwendung in der Praxis

Ihre Qualifikation

  • abgeschlossene fachspezifische Berufsausbildung (Kauffrau/-mann für Verkehrsservice) und Abschluss des innerbetrieblichen Lehrgangs „Zugbegleiter HLB“ oder einer vergleichbaren Qualifikation zur Zugbegleiterin/zum Zugbegleiter bei einem anderen EVU oder geeigneten Anbieter
  • Befähigung/Qualifikation und bestenfalls bereits berufliche Erfahrung als Trainer/in und/oder Dozent/in
  • weitreichende Kenntnisse im Bereich des Kundenservice und der rechtlichen Rahmenbedingungen im Eisenbahnverkehr
  • überdurchschnittliche Kenntnisse in den einschlägigen Tarif- und Beförderungsbestimmungen in allen Teilnetzen der HLB
  • erkennbares Engagement und wertvolle didaktische und methodische Ansätze im Bereich der Wissensvermittlung

Wir bieten

  • Attraktive Vergütung mit Weihnachtsgeld und betrieblicher Altersvorsorge
  • Sicheren, unbefristeten Arbeitsplatz in Vollzeit in einem wachsenden Unternehmen
  • Offene Arbeitsatmosphäre mit kurzen Entscheidungswegen
  • Ein Team, mit dem die Zusammenarbeit Spaß macht
  • Fahrradleasing über den Arbeitgeber mit Sonderkonditionen

Sind Sie interessiert?
Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an die

HLB Hessenbahn GmbH
Kaiser-Friedrich-Ring 79
65185 Wiesbaden
Telefon: 0611 950102-0

Jetzt bewerben!