Frankfurt: Eisenbahnbetriebsleiter/Sicherheitsmanager EVU (w/m/d)

Für unsere Zentrale in Frankfurt suchen wir ab sofort einen Eisenbahnbetriebsleiter/Sicherheitsmanager EVU (w/m/d).

Sie haben Interesse an einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet mit viel Entwicklungspotenzial? An sechs Standorten mit mehr als 1.400 Mitarbeitern wachsen wir stetig. Möchten Sie Ihre Erfahrung nutzen, um mit uns aktiv die Zukunft zu gestalten? Dann werden Sie Teil eines der größten Verkehrsunternehmen in Hessen.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung des sicheren Eisenbahnbetriebes gemäß den eisenbahnrechtlichen Vorgaben aus nationalen und europäischen Verordnungen und Richtlinien
  • Monitoring und Weiterentwicklung des Sicherheitsmanagementsystems
  • Überwachung und Auswertung der Ereignisse im Eisenbahnbetrieb sowie Führung eines Berichtswesens zur Erstellung des jährlichen Sicherheitsberichts
  • Verantwortung der Aus- und Fortbildung in Zusammenarbeit mit der zugehörigen Fachabteilung
  • Verantwortung der Überwachung von Eisenbahnbetriebspersonalen
  • Mitwirkung bei der Verbesserung der Sicherheit und vertragskonformen Leistungserbringung im Eisenbahnbetrieb zusammen mit internen und externen Schnittstellen, wie z.B. Behörden und Dienstleistern sowie anderen Eisenbahnunternehmen

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Ingenieur- oder Masterstudium in der Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik, Eisenbahnwesen oder als Wirtschaftsingenieur
  • Vorzugsweise abgeschlossene Prüfung zum Eisenbahnbetriebsleiter gemäß EBV, alternativ Bereitschaft zur kurzfristigen Ausbildung und Prüfung zum Eisenbahnbetriebsleiter
  • Berufserfahrung im Eisenbahnunternehmen mit Leitungsfunktion wünschenswert
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Denkweise
  • Strukturierte Arbeitsweise
  • Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit

Das bieten wir

  • Eine fundierte Einarbeitung
  • Abwechslungsreiche Aufgaben und stete Qualifizierungsmaßnahmen
  • Flache Hierarchien, die viel Gestaltungsspielraum für den eigenen Aufgabenbereich ermöglichen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Ein moderner Arbeitsplatz in Laufweite zum Frankfurter Hauptbahnhof
  • sicheren, unbefristeten Arbeitsvertrag in einem wachsenden Unternehmen
  • Attraktive Benefits wie Fahrradleasing, Jobticket und betriebliche Altersvorsorge

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an die

HLB Hessenbahn GmbH
Clarissa Falley
Erlenstraße 2
60325 Frankfurt
Telefon: 069 24 25 24-0

Jetzt bewerben!